ÜBER MICH

Persönliches

Claudia Vieth
… geboren 1973 in Balingen.

  • Dipl.-Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (FH)
  • Mediatorin in Schule und Jugendhilfe (Institut Kompass, Reutlingen)
  • Antigewalttrainerin (Institut Kompass, Reutlingen)
  • Fachberaterin für Konflikthilfe in der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt Gewaltprävention (Institut Kompass, Reutlingen und Hochschule Esslingen)
  • Gastdozentin an der Fachschule für Sozialwesen Tübingen
  • Erstberuf Holzmechanikerin
  • derzeit hauptberuflich tätig als Projektleitung bei BBQ in Albstadt-Ebingen

Trommelschule

Musik- und Kunstschule Albstadt
Seit 2004 bin ich an der Musik- und Kunstschule Albstadt als freie Mitarbeiterin im Bereich Trommeln / Percussions tätig.

„ClaudiaViethPercussions“
Seit 2005 bin ich in meiner eigenen Firma „ClaudiaViethPercussions“ tätig.

Laufende Kurse und Workshops an Volkshochschulen, allgemeinbildenden Schulen, Bildungseinrichtungen und auch im privaten Bereich.

Studienreisen und Unterrichte

Musikalische Studienreisen
Meine Studienreisen für afrikanisches Trommeln führten mich schon nach Guinea und in den Senegal.

Trommelunterricht
Bei folgenden Meistern konnte ich meine Kenntnisse ausbauen:

  • Famoudou Konaté
  • Billy Nankouma Konaté
  • Nansady Keita
  • Kassoum Traoré
  • Pape Seck
  • Aidara Seck
  • Modou Seck
  • Kandara Diebaté
  • Marcus Schnitzler
  • Okas Sylla
  • Amadou Kouatè

Wie bin ich zum Trommeln gekommen?

Schon als Kind und Jugendliche übte percussive Musik eine große Faszination auf mich aus.

Nach  meiner Erstausbildung zur Holzmechanikerin orientierte ich mich neu und begann mein Studium Sozialwesen an der Fachhochschule Ostfriesland in Emden. Hier begann ich auch percussive Musik nicht nur zu hören sondern auch zu spielen. Nach einigen Unterrichtsmonaten in brasilianischen Sambarhythmen wurde ich seitens der Fachhochschule 1995 angefragt selbst zu unterrichten. Dieses Angebot nahm ich als studentische Hilfskraft an und es folgten nach nicht allzu langer Zeit die ersten Auftritte mit meiner Sambagruppe. Bereits hier entdeckte ich auch meinen Spaß am Unterrichten.

Nach Beendigung meines Studiums zog es mich 1999 wieder in den Zollernalbkreis und ich trommelte im Rahmen meiner Tätigkeit als Sozialpädagogin mit meinen lerneingeschränkten Schülern und Auszubildenden. Auch hier folgten einige Auftritte und so wurde ich seitens der Musik- und Kunstschule angefragt dort Percussion zu unterrichten.

2005 gründete ich die Firma ClaudiaViethPercussions, unterrichtete in verschiedenen Bildungseinrichtungen und Schulen und gründete die Trommelgruppe United Drums, welche von der Trommelgruppe Tschakabum abgelöst wurde.

Als Verbindung zu meinem Erstberuf im Holzhandwerk repariere und restauriere  ich seit 2005 nach wie vor Djemben und Basstrommeln.

Machen Sie sich ein Bild

Referenzen

Seit 2004 Workshops, Seminare, Auftritte und Unterricht in unterschiedlichster Form bei:

  • Musik- und Kunstschule Albstadt
  • VHS Albstadt
  • ABA Albstadt
  • VHS Balingen
  • Stadt Balingen/Kinder- und Jugendbüro
  • Bildungswerk Sigmaringen
  • Jugendhaus Rosenfeld
  • Jugendhaus Dornststetten
  • Grundschule Lammerberg
  • Hauptschule Burladingen
  • Förderschule Meßstetten
  • Schule an der Sommerhalde, Albstadt-Truchtelfingen
  • Grund- und Werkrealschule, Frommern
  • Grundschule Weilstetten
  • Kindergarten Hesselberg, Balingen-Frommern
  • Kindergarten Wieslesweg, Albstadt-Tailfingen
  • Emmauskindergarten, Albstadt-Ebingen
  • Weltladen Meßstetten
  • Weltladen Albstadt-Ebingen
  • Weltladen Winterlingen
  • Firma Clariant Stuttgart
  • ver.di
  • Buchhandlung Abraxas
  • Naturschutzbund, Abteilung Jugend
  • Gesina
  • FairTradeMesse Balingen
  • Fest der Kulturen Albstadt
  • Fest der Kulturen Balingen
  • Mariaberger Werkstätten
  • DAA Göppingen